Erste Verbesserungen

… nach den Tempoläufen kristallisieren sich beim Cycling heraus. Mehr Körperspannung, mehr und länger Kraft in den Beinen. Obwohl das Training bei Mr. Freeze, wie immer, schön anspruchsvoll ist, ist es mir noch nie so leicht gefallen, seit ich Indoor Cycling trainiere. Ich hab ein ganz neues Körpergefühl. Die ganze Haltung scheint sich zu verändern.
Gut, dann hat sich der Ganzkörpermuskelkater nach den Tempoeinheiten auf ganzer Linie gelohnt.

Silvia Sauseschritt

Heute erledigen die Dame und ich endlich die Tempoläufe. Nachdem wir uns 10 Minuten eingelaufen haben (natürlich in der Waldau) legen wir los. Und ich behaupte, wir haben Spaß. Wir geben abwechselnd das Startsignal, schließlich laufen wir um die Wette. Und natürlich wartet die, die mit Starten dran ist, bis die Andere abgelenkt ist. Wir stellen ziemlich schnell fest, dass wir gleich schnell sind. Bei der Aufholjagd, die sich ergibt, wird der Abstand weder kleiner, noch größer.
Nach 5 Durchgängen geht nichts mehr. Auch kein lockerer Dauerlauf mehr. Also gehen wir zum Auto.
Langweilig ist anders. 🙂