Schlaf, so ist es gut

Wow! Das Seminar Wochenende, die Woche; so viel Bewegung in und um mich. Wenig Schlaf. Ich glaube, ich hatte nicht eine Sekunde Langeweile. Das Erwachen morgen wird wunderbar. Kein Wecker, der den Schlaf finalisiert.
Ich freue mich auf den morgigen Abend.  Mit dem (Ex) Herzbuben geht es zu Fantissima, eine Gala Dinner Show, mit Varieté. Anschließend werden wir in einem Themen Hotel übernachten. Sex mit dem Ex. Angenehm unkompliziert. Nun überantworte ich den müden Körper dem Plumeau. Es nimmt mich gnädig auf. Gute Nacht.

Werbeanzeigen

Termin

Der Termin mit meiner Therapeutin steht. Schwein gehabt, sie hat noch einen für kommenden Montag.
Jetzt lege ich mich ins Bett. Der Schlafentzug vom Altmann Wochenende bis heute macht sich bemerkbar.
Unter anderem durch die mentale Schwäche.
Regenerationsschlaf.