Intervall

Nachdem ich mich 10 Minuten eingelaufen habe, weiß ich erst nicht so recht, welche Strecke ich im Wald laufen will.
Dann entscheide ich mich doch für die Runde im den Annaberger Hof und diese dann im Intervall zu laufen.
Das geht super! Ich bin begeistert.
Nachdem ich das eine halbe Stunde (ohne Gehpausen !) absolviert habe, hänge ich noch 20 Minuten langsamen Dauerlauf dran.
Am Ende fühle ich mich erstaunlich gut.
So ist es schon ganz gut. Aber bestimmt geht’s noch besser.
Wer schauen möchte:
https://www.runtastic.com/sport-sessions/216589751

Werbeanzeigen

Und sie läuft…

Nach dem Krafttraining, absolviere ich einen weiteren Lauf, mit der Dame von der Burg. Immer noch mit Gehpausen, die aber weniger werden. Der Puls ist immer noch hoch, während der Belastung; aber, so wie schon vorgestern, auch super schnell wieder unten.
Ich bin zufrieden. Jetzt gibt’s zwei Tage Erholung; am Mittwoch heißt es endlich wieder Freeze beim Cycling.
Ich freu mich drauf.
Wer sich mein Läufchen ansehen möchte, bitte sehr:
https://www.runtastic.com/sport-sessions/196449017