Lachs satt

Zurück in Zandvoort entscheiden wir uns für Pavillon Nr.5, um unseren Hunger zu stillen. Ich bestelle Lachs mit Tagliatelle und Ziegenkäse, bekomme auch Lachs, allerdings mit Pesto.
Zwar könnte ich das essen, doch bin ich auf Ziegenkäse mit Honig eingestellt, den möchte ich jetzt auch haben. Hier wird Service groß geschrieben, weshalb ich letztlich mit zwei Lachs Gerichten da sitze. Der Herr Gemahl muss helfen. Dreihundertfünfzig Gramm Lachs, das ist zuviel für mich. Noch einen Chardonnay auf’s Haus (mehr als zuvorkommend). Mir bleibt nur zu sagen: Sehr empfehlenswert.