Mainacht Nachtschicht

Das erste Geld hab ich mir heute, wie gewohnt, am Tag verdient.
Dann Pause. Beim Cycling und danach in der Sauna.
Um 22h sitze ich wieder im Taxi. Ich will was ab vom Kuchen. Mainacht.
Bisher sind die Fahrgäste angenehm und es läuft ganz gut. Ich hoffe das bleibt so. Dann spüre ich die Müdigkeit nicht so.

Optics

Wenn man beginnt auf der Straße Dinge zu sehen, die nicht da sind, ist es wohl Zeit, die Segel zu streichen.
So wichtig, dass ich einen Unfall wegen Übermüdung riskiere, ist mir der schnöde Mammon nun auch nicht. Seit 4h bin ich wach. Seit 6h fahre ich (Bis auf die Unterbrechung beim Laufen).
Jetzt ist’s 23.40h
Ich finde das reicht.

Gute Nacht :-*