Englisch

Ich weiß nicht, woher die Lady am Nebentisch stammt. Britin ist sie nicht. Aber sie spricht fehlerfreies Englisch und schenkt der Fluggesellschaft ganz schön einen ein.
Man kann fast von Muttersprache reden, wenn ihr Akzent auch verrät, dass sie nicht aus einem englischsprachigen Land stammt.

Das will ich auch. Und wieder denke ich darüber nach, mich im Wallstreet Institut anzumelden.
Teure Angelegenheit, aber was für’s Leben.