Ich brauch Dich

Schon cool, wenn das einer sagt. Doof, nicht konkret zusagen zu können, weil man die Konzession immer noch nicht los ist.
Worum es geht? Um meinen potenziellen, zukünftigen Chef. Er rief an, fragte, wie lange es bei mir noch dauern würde, er brauche dringend Fahrer.
Das lässt mich gerade ein wenig ungehalten sein. Also, nicht, dass man sagt, man brauche mich.
Sondern, immer noch nicht zu wissen, was jetzt ist.
Ich würde diesem kleinen Gernegroß von Exäufer, gerne die Ohren lang ziehen.
Gut, dass ich heute noch einen Kollegen getroffen habe, der mir versichert hat, noch mehr Käufer an der Hand zu haben und ebenfalls zu helfen,
wenn der Vater des Käufers morgen ebenfalls vermeldet keine Kohle zu bekommen. Auch, wenn er sich morgen nicht meldet. Ich suche mir sofort jemanden, der die Kohle direkt abrufen kann. Ich bin’s leid.
Aus Erfahrung wird man klug. Ich habe wieder Rücksicht genommen auf andere, und nun hab ich einen Job in Aussicht, den ich erstmal nicht antreten kann, weil es nicht voran geht. Ich könnte jetzt gepflegt in die Ecke kotzen.