Ich hab es getan

Es lag bereits ein Jahr auf meinem Rechner. Mein Buch.

Nachdem ich mich entschlossen hatte, dass es nun auch in die Welt soll, ging alles ganz schnell. Auf einmal gab es eine Lektorin. Eine Grafikerin war auch zur Stelle.

Ein Bestseller Autor gab mir Ratschläge für das Self-Publishing.

Schwuppdiwupp. Veröffentlicht.

Nasty Girl – Erleuchtung mit Hindernissen

Hier die Links:

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Ich hab es getan

    • Sind die nicht drin?
      Willst du Amazon oder lieber den von dem Portal, in dem ich auch veröffentlicht habe?
      Ich gebe zu, beim zweiten verdiene ich mehr an den Tantiemen 😘

Schreibe eine Antwort zu wildgans Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s