Fünf Minuten für Träume 

Die Uhr tickt. Fünf Minuten zum Thema Träume. Was fällt mir ein? 

Träume sind Schäume.
Treiben aus, wie Bäume.
Schaffen Räume.
Manchmal ganz nah.
Verschwinden im Nebel.
Erfüllend? Vielleicht.
Raketen Treibstoff.
Herzeleid.
Mit der Zeit,
vielleicht verlorene Träume
wieder find.

Die fünf Minuten sind um.
Danke für die Übung. Sie steht hier

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s