Aus alt mach neu

Alten Putz abhauen,
sehen, dass manche Kerbe
das alte Mauerwerk ziehrt.
Der Schutt häuft sich.
Verhindert bequemes Gehen.
Schmutzig ist es.

Und doch:
Gesunde Grundsubstanz.
Nach Beseitigung des Unrates
ist der Weg frei.
Liebevolles Verarzten des Gemäuers.
Wunden schließen.

Mit jedem Arbeitsschritt
wird die Ansicht schöner.
Helligkeit flutet die Räume.
Eine frische Brise
trägt den alten Muff davon.
Wohlfühlmomente stellen sich ein.

Willkommen im neuen Leben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s