Irland im März – St. Patricks

Es ist fest. Allerdings erst nur kurz und ohne mein Bike: Irland. Ich besuche den Barden, um gemeinsam St. Patricks Day zu feiern.
Der Hinflug ist am dreizehnten März, der Rückflug ist offen. Länger als eine Woche werde ich jedoch nicht bleiben.
Noch habe ich das Taxi an den Hacken. Doch auch hier ist Bewegung.

Advertisements

17 Gedanken zu “Irland im März – St. Patricks

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s