Karneval – ich bin gar kein Kostüm

Im Lebensmittelladen steht ein junger Typ hinter mir an der Kasse: Groß, schlacksig, Lippenpiercing. Die Verkleidung: Über der verwaschenen, ehemals schwarzen Jeans und T-Shirt in gleicher Farbe trägt er einen  weißen, angeschmuddelten Bademantel, plus eine lustige Pinguin Strickmütze. Als ich sehe, was er kauft, glaube ich nicht mehr an ein Kostüm: Zwei Packungen Kamillentee und Honig.
Der hat bestimmt Fieber. Oder gibt es ein neues Knallgift, das ich noch nicht kenne?

Advertisements

2 Gedanken zu “Karneval – ich bin gar kein Kostüm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s