The Return

Ich freue mich. Nach eineinhalb Wochen das erste Mal wieder zum Cyceln. Bekanntermaßen wird man Muskelmasse und Fitness schneller los, als man sie sich erarbeitet, daher bin ich gespannt, wie es sein wird. Viel bewegt habe ich mich in den eineinhalb Wochen nicht. Die meiste Zeit, die ich eigentlich mit Sport zugebracht hätte, habe ich gefühlt mit bloggen verbracht. BLOGSPORT. Neue olympische Disziplin. Naja, das hol ich mir alles zurück. Vier Wochen, dann bin ich spätestens auf altem Trainingsniveau.
Doch merke ich auch, dass es höchste Zeit ist. Mental fängt es an zu bröckeln. Im Hintergrund ist der Schweinehund aufmerksam geworden, hat den Kopf gehoben und sucht nach Ausreden, nicht zu gehen. „Platz und aus“ sag ich. Und er wird gehorchen. 🙂

Advertisements

7 Gedanken zu “The Return

  1. Oh ja dieser Schweinehund, hat sich auch ein klein bisschen bei mir breit gemacht, jedoch och schlage ihm Heute ein Schnäppchen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s