Espresso unser

Espresso der Du bist in der Mühle,
gemahlen werde Deine Bohne.
Dein Duft komme.
Dein Aroma flute die Nase.
streichle die Zunge, wie den Gaumen.
Unser täglich Koffein gib uns heute.
Und vertreibe die Müdigkeit,
damit wir wach und helle sind.
Mit Milchschaum eine wahre Versuchung,
mit Grappa ein echter Coreto.
Mit Dir in den Tag mit Genuss und Herrlichkeit,
voller Tatendrang.

Amen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s