Cycling oder nicht Cycling

das ist hier die Frage. Beim Erklimmen der zweiten Etage der Dialyse Klinik, merke ich, dass ich schnaufe. Der Rachen ist noch leicht gerötet und ich klinge noch belegt.
Das Kind in mir will unbedingt wieder cyceln. Doch bin ich zögerlich.
Faulheit oder wirkliche Fürsorge? Vielleicht schnaufe ich ja, weil ich drei Tage nur gelegen habe.
Ich könnte hingehen und abbrechen, wenn es zu belastend ist. Würde ich das auch machen? Gute Frage.
Mmmh.
Schwierige Entscheidung.

Advertisements

3 Gedanken zu “Cycling oder nicht Cycling

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s