Verstehen Durch Erfahren

Es ist erst kurze Zeit vergangen, seit ich zuviel war. Jetzt mache ich (wieder mal) die Erfahrung, wie das ist: zuviel. Zu eng. Zu~ wenig Luft zum Atmen. Wohl damit ich praxisbezogen üben kann 😉 mit einem Perspektivwechsel. Hat das Schicksal so angeordnet. Das ist nicht leicht. Schließlich will man das Gegenüber nicht verletzen. Doch manchmal geht es nicht ganz ohne. Noch nicht. Aber: Niemand hat gesagt, es ist leicht. Und: Es ist erledigt.
Ein weiterer Wachstumsschub.

Advertisements

2 Gedanken zu “Verstehen Durch Erfahren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s