Licht

Es sind die Quittungen sortiert,
dabei sehr nett telefoniert.
Gleich ist’s Auto repariert.
Kurz war das Telefonat,
doch lässt’s mich lächeln,
in der Tat.
Später treff‘ ich den Herrn Gemahl.
Beim Griechen, fein, zum Abendmahl.
Durch den Unfall nun geschafft,
was ich aufgeschoben hab.
Die Moral von der Geschicht?
Im Dunkeln bin ich selbst mein Licht. 🙂

Advertisements

5 Gedanken zu “Licht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s