Butterfly Effect

„Kann der Flügelschlag eines Schmetterlings in Brasilien einen Tornado in Texas auslösen?“
Eine Metapher aus der Chaostheorie.
Meine Schilddrüse ist ein Schmetterling (jedenfalls hat sie die Form). Und ich kann sagen:
Ja, wenn sie mit den Flügeln schlägt, bricht in mir ein Tornado los.
Und das Chaos gleichermaßen.

Advertisements

4 Gedanken zu “Butterfly Effect

      • Meist verhält es sich so:
        Ich bin total aus dem Ruder. Stimmungsschwankungen, Euphorie dann stundenlang weinen. Dann erst mal Panik: Bitte nicht wieder zurück in die Depression!
        Das ist das schlimmste. Diese Angst.
        Dann: Werte checken lassen, Aderlass.
        Wenn ich weiß, es liegt an der Schilddrüse, werde ich schon ruhiger, weil ich weiß, ich bin kann sofort gegensteuern.
        Wie jetzt. Nun habe ich vor drei Tagen die L-Thyroxin Dosis angeglichen und bin wider fast auf normalem Niveau.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s