Kleine Änderungen

Im Tagesablauf. Sauna zugunsten trauter Zweisamkeit im Café, in Poppelsdorf sausen lassen.
Bei über 20 Grad in der Sonne Café au lait genießen und sich die Leute auf der Straße ansehen.
Dann rüber wechseln ins Irish Pub und nach einem Getränk nochmaliger Wechsel zum Griechen.
Lecker essen.
Da ich morgen eh im Stahlwerk sein werde, um mein Krafttraining zu absolvieren, kann ich die Sauna und die Bücher auch danach genießen.
Den Gemahl freut’s.
Und mich auch. 😉

Werbeanzeigen

5 Gedanken zu “Kleine Änderungen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s