Der frühe Vogel…

Eine ganze Stunde zu früh schlage ich bei der Thai Massage auf.
Das ist aber nicht wirklich schlimm, hier kann ich gut runter fahren.
Asiatische Klänge aus den Lautsprechern, der Duft der verschiedenen Massage Öle und ein grüner Tee lassen mir die Zeit nicht lang werden.
Gleich werde ich mal schauen, was in Blogistan (ich hab den Begriff geklaut, weiß aber nicht mehr bei wem…) so los ist.
Nach der Massage fahre ich ins Stahlwerk, die Entspannung in der Sauna auf die Spitze treiben.
Bewaffnet mit einem Buch über Sport Anatomie werde ich während der Ruhezeiten mein Wissen über den menschlichen Körper mehren.
Genießen und lernen.
Mal eine ganz neue Kombination.

Ein Gedanke zu “Der frühe Vogel…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s