Intervall

Nachdem ich mich 10 Minuten eingelaufen habe, weiß ich erst nicht so recht, welche Strecke ich im Wald laufen will.
Dann entscheide ich mich doch für die Runde im den Annaberger Hof und diese dann im Intervall zu laufen.
Das geht super! Ich bin begeistert.
Nachdem ich das eine halbe Stunde (ohne Gehpausen !) absolviert habe, hänge ich noch 20 Minuten langsamen Dauerlauf dran.
Am Ende fühle ich mich erstaunlich gut.
So ist es schon ganz gut. Aber bestimmt geht’s noch besser.
Wer schauen möchte:
https://www.runtastic.com/sport-sessions/216589751

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s