Leben in der Fülle…

ist wunderbar. Warm;fröhlich; das Gefühl tiefer Freundschaft und Zuneigung, sich selbst und anderen gegenüber, ohne dass der Blick verstellt ist.
Hatte ich gedacht, es ginge nicht mehr besser, als ich in den letzten Monaten schrieb, es ginge mir gut, weil dies und jenes aufgearbeitet ist, sage ich heute: Ich hatte ja keine Ahnung!
Aber ich kann schreiben, schreiben und doch fehlen mir die Worte für das, was Fülle ist. Wie sie sich anfühlt. Und bestimmt ist es bei jedem anders.
Es ist so machtvoll, dass es mich Sonntag hat bersten lassen. So stark, dass ich vor Glück und Erleichterung überlief; weinte und gleichzeitig lachte.
Und das alles, ohne, dass sich außen etwas geändert hätte. Einfach durch Klärung.
Das fühlt sich so gut an!
Ich genieße das jetzt mal und bade darin.
Euch allen einen sonnigen und fröhlichen Tag!
Seid lieb zu Euch selbst; und zu anderen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s