Regenlauf

Und das im von Wasser gesättigten Wald. Zusammen mit der Dame. Dafür fallen die Kekse aus.
Stattdessen schnuppern, wie gut der Wald riecht;
hören, wie laut die Vögel zwitschern; das Wasser, das von den Bäumen tropft spüren;
und einfach froh sein, dass ich gesund bin und mit einer guten Freundin die Welt genieße.
Darauf freue ich mich.

Advertisements

Neu fokussiert

Der Brief, der erst nur negative Gefühle hervor rief, hat noch was anderes bewirkt.
Auf einmal arbeite ich wieder richtig. Mein Blick ist nach vorne gerichtet und nicht mehr zurück.
Dieser Brief hat mir geholfen mich neu zu fokussieren. Also, egal was bei der Prüfung heraus kommt, das ist ein sehr positiver Effekt. BACKPFEIFE.
Ich erinnere mich, bei einem meiner Gespräche mit der Dame, unter Tränen, geäußert zu haben: Ich wünschte, ich könnte mal an was anderes denken, als an die Sache, die mich zu der Zeit Tag und Nacht beschäftigte.
Jetzt hab ich was anderes.

Es stimmt schon: Sei vorsichtig, mit deinen Wünschen. Sie könnten erfüllt werden.
Reklamation ausgeschlossen 🙂

Optics

Wenn man beginnt auf der Straße Dinge zu sehen, die nicht da sind, ist es wohl Zeit, die Segel zu streichen.
So wichtig, dass ich einen Unfall wegen Übermüdung riskiere, ist mir der schnöde Mammon nun auch nicht. Seit 4h bin ich wach. Seit 6h fahre ich (Bis auf die Unterbrechung beim Laufen).
Jetzt ist’s 23.40h
Ich finde das reicht.

Gute Nacht :-*

Gleich

Es ist kaum zu glauben. Seit über 10 Jahren bin ich nicht mehr nachts gefahren. Die Halteplatz Situation ist die gleiche wie damals.
Viel zu viele Taxis auf zu kleinen Halteplätzen.
Ich stehe völlig „illegal“ auf dem Bordstein ggüber vom Halteplatz.
Es ist eine Frage der Zeit, wann der erste Streifenwagen vorbei schaut und mich mehr, oder weniger freundlich bitten wird, das Feld zu räumen.

Intervall

Nachdem ich mich 10 Minuten eingelaufen habe, weiß ich erst nicht so recht, welche Strecke ich im Wald laufen will.
Dann entscheide ich mich doch für die Runde im den Annaberger Hof und diese dann im Intervall zu laufen.
Das geht super! Ich bin begeistert.
Nachdem ich das eine halbe Stunde (ohne Gehpausen !) absolviert habe, hänge ich noch 20 Minuten langsamen Dauerlauf dran.
Am Ende fühle ich mich erstaunlich gut.
So ist es schon ganz gut. Aber bestimmt geht’s noch besser.
Wer schauen möchte:
https://www.runtastic.com/sport-sessions/216589751