Angst

Ich hatte vor ein paar Tagen geschrieben, ich hätte genug zurück geblickt.

Doch mir wird eben bewusst, was für eine Angst ich davor habe, jemals wieder in eine Depression zu fallen.

Diese absolute Einsamkeit in mir selbst, trotz aller Freunde außen, war so schrecklich und so dunkel. Ich sehe jetzt erst das ganze Ausmaß, da ich jetzt über den Dingen stehe und einen Überblick habe. Es erschreckt mich sehr und es wird eine große Narbe bleiben.

Jetzt ist klar, warum man von einer Verletzung der Seele spricht.

Und, ich weiß: An diesen dunklen Ort, an dem ich war-  will ich nie wieder zurück.

Gut, dass ich da raus gefunden habe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s